Montag, 17. Juli 2017

Beerenzeit

Beeren gehören zu den leckersten Naschereien, die die Natur zu bieten hat. Schon im Frühjahr läuten Erdbeeren die Beerenzeit ein, die erst im Herbst mit dem Reifen der Heidelbeeren und Brombeeren endet. Dazwischen gibt es schwarze, rote und weiße Johannisbeeren, Himbeeren und Stachelbeeren.
Die Beerenernte ist keine schwere Arbeit, erfordert aber viel Zeit. Die gesunden Früchtchen schmecken am besten frisch gepflückt, lassen sich aber auch vielseitig verarbeiten. Beliebt sind sie auf einem Kuchen, zur Herstellung von süßen Likören, Saft, Gelee oder Konfitüre.
Ein Leckerbissen sind mit schwarzer Johannisbeermarmelade bestrichene Pfannenkuchen.

Keine Kommentare: