Sonntag, 31. Mai 2015

Der Mohn blüht

Am Donnerstag öffnete sich die erste Blüte des Türkischen Riesenmohns. Gestern waren bereits drei der knallroten Schönheiten zu sehen. Beim Anblick der vielen noch geschlossenen Kapseln ist die Vorfreude groß.
Während mittlerweile alle Frühblüher verwelkt sind, Pflanzen wie Vergissmeinnicht, Ranunkelstrauch oder Tränendes Herz ihren Zenit überschritten haben, übernehmen nun unter anderem Storchschnabel, Nachtviole und die wunderbaren Akeleien mit ihren verschiedenen Farben und Schattierungen das Kommando.
Auf der Hütte wuchert der Dachgarten und am Boden das Schleierkraut. Die Bartnelken sind noch nicht so weit, sehen aber jetzt schon putzig aus. Die Knospen der Pfingstrosen platzen fast, sind jedoch noch geschlossen.
Im Gewächshaus stehen vier Tabakpflanzen, die noch etwas wachsen müssen, bevor sie ins Freie kommen. Die Tomatensträucher begannen zu blühen. Rettich und Kohlrabi sind erntebereit.
Ein bodenloses Fass, das früher als Winterschutz für Bananenstauden nützlich war, wurde zu einem kleinen Hochbeet umfunktioniert und erstmal mit ein paar Kräutern besetzt.
Die alte Stehleiter dient nun als Blumenregal für Topfpflanzen.

Kommentare:

Herr Ackerbau hat gesagt…

Berlin und Schwaben sind anscheinend fast gleichauf: Bei uns geht auch der Mohn auf, die Pfingstrosen müssten auch bald so weit sein, erste Tomatenblüten, Kohlrabi fast erntereif... Schöne Fotos!Noch einen schönen Sonntag! Andreas

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

HAAALÖLLEEE
mei DANKE für de liaben WORTE bei mir
hob di glei gschpeichert bei mir
du sog mol wenn des tränende HERZ,,,
abliaht is,,,, muas ma de dann zruck schneiden
oder kann de so bleiben,,,,????
hob de bis jetzt no nia ghabt,,,
hob no an feinen ABEND
bussale bis bald de BIRGIT

Icah banjarmasin hat gesagt…

Wow I Like it..beautiful flower.

Magia da Inês hat gesagt…

ჱه° ·.
Fotos lindas!!! Flores maravilhosas.
Destaque para a delicadeza da primeira foto.
Ótimo restinho de semana cheio de saúde e harmonia!

⋰˚هჱ
╱/ Beijinhos.

Kath rin hat gesagt…

Mein Mohn hat heuer eine Blühpause eingelegt, nachdem ich ihn umgepflanzt habe, das hat ihm dann doch nicht so gut gefallen. Wunderschöne Bilder!

lg kathrin

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Auf den Riesennohn warte ich noch. Er hat seine Kapsel noch fest geschlossen, der andere Mohn blüht jedoch längst. Akeleien blühen bei mir auch, das Tränende Herz trägt ebenfalls noch ein paar Herzchen und die Nahtviole blüht seit einer Weile.
Die Idee mit dem Faß ist toll. und die Leiter neben der Bank schaut auch sehr hübsch aus.

Liebe Grüße
Sara