Sonntag, 2. Dezember 2012

Nix los

Im Garten liegt Schnee. Es ist frostig. Das Thermometer sank zeitweise bis auf ungemütliche minus sechs Grad Celsius.
An den Ranken der erfrorenen Wicken blieben bizarre Eiskristalle hängen. Das sieht zwar ganz nett aus, ist aber trotzdem komisch. Auch in der Hütte ist (fast) nichts los:

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

In Bayern gab es wohl richtig viel Schnee dieses Wochenende. Bei uns hat es nur ganz wenig geschneit - leider.

lg kathrin

Merci hat gesagt…

Bei uns hat es erst heure richtig geschneit. Die grüne Gießkanne, das könnte meine sein. Ich habe nämlich die gleiche Gierßkanne, ;-)

Kristin hat gesagt…

Ich finde es schön, wenn der Garten so ruhig, im Schnee versunken da liegt und "nix los" ist. Naja und ich hoffe das meine neues Vogelfutterhäuschen bald ein paar Vögel anlockt und dann ein bisschen Radau zum beobachten ist :).