Mittwoch, 26. Dezember 2012

Früchtetajine

Ein unwiderstehliches Dessert: Mandarinenspalten, Bananenscheiben, Mango und Äpfel in mundgerechten Häppchen mit grob gehackten, getrockneten Feigen, Datteln und Aprikosen mischen und in das mit Erdnussöl eingeriebene Kochgefäß geben. Rosinen, Mandelsplitter und Kokosraspel darüberstreuen und mit Kokosmilch übergießen. Den Deckel auflegen, die Dampfsperre mit kaltem Wasser füllen und das Obst fünf Minuten bei starker sowie fünf bis zehn Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Dazu Vanilleeis.
>> Rezept

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Das klingt wirklich lecker!

Lg kathrin

anneminkizıyim hat gesagt…

Hiiim leckerer Energie-bombe!

Alles Gute im neuen Jahr!