Donnerstag, 25. Oktober 2012

Eiertomate

Im Garten gibt es keine Normen. 
Tomaten haben ihre Formen. 
Jedes Jahr die gleiche Masche: 
Dattel, Kirsch, Fleisch oder Flasche. 
Und manchmal wird ganz ohne Not 
Sogar das Frühstücksei noch rot.

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Ein wahrer Poet scheint in dir verborgen... ..ein "Gartenpoet" :)

Kathrin hat gesagt…

Einfach genial!!

lg kathrin

Merci hat gesagt…

Gedicht und Bild in Perfektion! Kompliment! :)