Freitag, 19. Oktober 2012

Kelheim

Ein nicht alltäglicher Spaziergang durch das niederbayerische Kelheim. Start- und Zielpunkt ist die Sporthalle am Rennweg. Der Weg führt unter die Europabrücke in das Mündungsdreieck von Altmühl und Donau. Von dort geht es kreuz und quer durch eine wunderbar gefärbte Herbstlandschaft zur Maximilianbrücke. Pirouetten in der gediegenen, geschichtsträchtigen Altstadt sind selbstverständlich. Dann aber nichts wie rauf auf den Michelsberg zur Befreiungshalle. Zum Schluss noch ein kleiner Abstecher in den Donaupark. Schon zeitig versinkt die goldene Oktobersonne. Am Grabfeld entlang geht es zurück.
>> Fotos

Kommentare:

Magia da Inês hat gesagt…

º°♪♫♫
Bonita paisagem de outono.
Bom fim de semana!
Beijinhos.
°º♪ Brasil ♫♫♫

Joey hat gesagt…

Wunderschöne Landschaften und tolle Bilder, kannst zufrieden sein mit Deiner Heimat.