Donnerstag, 24. Februar 2011

Pangasius in Pergament

Der Pangasius ist ein südostasiatischer Süßwasserfisch, der aufgrund seines zarten und mild schmeckenden Fleisches besonders beliebt ist. Als Pergament wird fettdicht und nassfest gemachtes Zellstoffpapier bezeichnet. Man wickelt ein Filet des Ersteren mit Knoblauch, Tomaten, Kartoffeln und Zucchini sowie den Kräutern Rosmarin und Thymian ins Zweitere, salzt und pfeffert, beträufelt es mit Zitronensaft und Olivenöl und schnürt es wie ein etwas zu groß geratenes Bonbon zusammen. Nach fünfzehn bis zwanzig Minuten im Ofen sind beim Servieren erstaunte Gesichter gewiss.
>> Rezept

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Das muss ganz bestimmt lecker schmecken.

lg kathrin

Magia da Inês hat gesagt…

Olá, amiga!
Passei para uma visitinha...
A apresentação do peixe é maravilhosa!...
Com todos esses ingredientes... saboroso e nutritivo!...
Bom fim de semana!
Beijinhos.
°º♫ Brasil ღ°º
♥°º
.•♥¸.•´•

Şükrü Yılmaz hat gesagt…

Günaydın Hayırlı Günler,Günlerinizin Sağlıklı,Neşeli,Huzurlu ve Bol Bereketli Geçmesini Dilerim. http://www.sukruyilmaz.net/img/Gunaydin9.jpg

YORUM:Ellerinize ve Yüreğinize Sağlık Başarılarınızın Devamını Dilerim.Saygılarımla

Şükrü Yılmaz
Antakya-HATAYA

http://www.sukruyilmaz.net
http://www.sukruyilmaz.com
http://www.facebook.com/sukruyilmaz.net

Bayramlık

Koyunlar keçiler ve koçlar için
Ne kadar bayramsa Kurban Bayramı
Bu barış var ya, bu barış
Cephedekiler için o kadar barış

Can Yücel
Alıntı:http://www.siirdefteri.com/?sayfa=siir&siir_id=995