Sonntag, 15. März 2009

Der Teich

In der Deuringer Kleingartenanlage befindet sich ein Teich. Das ist kein Zufall. Weiter oben im Wald sprudeln seit Urzeiten Quellen. Das Wasser läuft ständig bergab und sammelt sich in einer Mulde. Hier entstand vor fast sechzig Jahren der Obst- und Gartenbauverein. Der Teich ist heute mehr denn je ein wichtiges Biotop.

1 Kommentar:

Piefke hat gesagt…

Das Wasser hat den Anschein einer Plastikfolie, wirkt irgendwie künstlich, kann aber auch daran liegen das sich die Ente gerade den Arsch abfriert.