Samstag, 19. April 2008

Baugebiet Deuringen-Nord

Wenn hier erstmal die gesamte Natur zerstört, der Boden versiegelt und die ganze Gegend zugebaut ist, dann wird es "Akeleiweg", "Glockenblumenweg", "Weidenröschenweg" und - das ist der Gipfel der Ironie! - "Im Naturpark" heißen. Wenn es nicht so traurig wäre, müßte man fast lachen.

Keine Kommentare: